„Gute Architektur schafft die Harmonie zwischen:
FUNKTION – FORM – und HERSTELLUNGSKOSTEN!"

Herbert Maierhofer

Herbert Maierhofer-Motive: Motive auf Textilien | Offerten

stoffmuster

MOTIVE AUF TEXTILIEN


Ein weiteres Feld, das sich in den vergangenen Jahren herauskristallisiert hat, liegt im Textil-
Bereich. Angefangen hatte es mit dem Janker „traumi & traudi“ nach dem gleichnamigen
Öl-Gemälde von Herbert Maierhofer. Die traditionellen Jacken der Oststeiermark, die in der
„Trachtenschmiede“ gefertigt werden, tragen alle die Handschrift des Künstlers: Nicht nur die
Knöpfe zieren die Sujets der „ vier schelmischen Gesellen“ – die „freche Birn“, der „g'miatliche
Opfl“, der „aufblosene Kürbis“ und die „siaße Traubn“. Auch das Futter aus einer Viskose-
Seidenmischung zeigt das fruchtige Design. Aus dem Erfolg dieser Schiene erwuchs die Idee,
auch andere Stoffe mit Maierhofer-Motiven zu versehen. „Nachdem sich in den vergangenen
Jahren der Digital-Druck rasant weiterentwickelt hat, ist das jetzt kein Problem mehr“, erklärt
Maierhofer. Ganz gleich, welches seiner Bilder – ob aus der Serie „80 x 80“, oder aus einem
der anderen Formate: Jedes kann jetzt auf fast jede Stoffart gezaubert werden.

trachtenstoff   Dieses Futter aus einer
Viskose-Seidenmischung im Janker „traumi & traudi“ war der erste Stoff, der die Handschrift
des Künstlers Herbert Maierhofer trägt. Hier präsentieren sich die
„vier schelmischen Gesellen“:
die „freche Birn“, der „g'miatliche Opfl“, der „aufblosene Kürbis“
und die „siaße Traubn“.


Bedruckbar sind
Baumwolle, Bambus, Seide, Leinen, Polyester für Bekleidung den Objekt-
und Wohnbereich – sprich Heimtextilien, des Weiteren für Werbetextilien, wie Fahnen, Flaggen, Deko-Banner, Display- und Roll-Up Systeme, aber auch extrem elastische Stoffe
für Bademode, Sport oder Wäsche. Selbst diverse Endausrüstungen, wie zum Beispiel für weichmachende, bügelfreie oder schmutzabweisende Eigenschaften, sind möglich.

Und eben weil der Textil-Bereich per se, und erst recht jetzt mit diesen modernen, drucktechnischen Möglichkeiten einen unerschöpflichen Quell darstellt – hinsichtlich der Kreativität für die Dessins wie auch hinsichtlich der Anwendungsbereiche –, kann sich der Interessierte vorab einen Satz mit Griffmustern bestellen. Anhand dessen lassen sie die unterschiedlichen Strukturen, die Gewebe und die Darstellung der Farben ersehen und deshalb sicherer entscheiden, welches Material für welchen Zweck das geeignetste ist. „Danach stellt er einfach seine Wunschliste zusammen, schickt diese an meine Agentur,
die daraus wiederum die benötigten Druckdaten erstellt. Wie viel Stoff dann davon produziert wird, hängt in erster Linie vom geplanten Verwendungszweck ab. Aber da die Mindestabnahmemenge bei gerademal einem Meter liegt, kann im Prinzip alles verarbeitet werden".

„Das Ganze funktioniert sogar nur mit Teilen aus einem Bild. Oder mit einem Mix aus Teilen verschiedener Bilder. Damit kann jeder auch selbst kreativ werden. So entstehen symbiotische Ergebnisse aus meinen Originalen und den ganz individuellen Interpretationen des jeweiligen Auftraggebers“, erläutert Maierhofer die weiteren Möglichkeiten dieses Prinzips.



Eine genaue Übersicht über Preise, Stoffe und Maße erhalten Sie hier: Produkttabelle

Haben Sie Interesse an einem der von Herbert Maierhofer designten Stoffe?
Oder haben Sie eine Idee für Ihren individuellen Mix daraus?
Oder möchten Sie zunächst nur eine Griffmusterübersicht bestellen?
Die
Gesamtübersicht über alle Stoffe erhalten Sie für 36,30 Euro inkl. MwSt. und Versand.
Eine Übersicht über die
Naturstoffe aus kontrolliert Biologischem Anbau KbA gibt es für
20,83 Euro
inkl. MwSt. und Versand.
Schicken Sie Ihre Anfragen an info@herbert-maierhofer.at

Sie möchten nicht nur die Stoffversion Ihres Lieblings-Herbert-Maierhofer-Motivs?
Dann erwerben Sie doch ein Original des Künstlers.
Besuchen Sie dazu den Herbert Maierhofer Shop.


zurück zu Offerten


nach oben